Venenheilkunde

Krampfadern entfernen

Krampfadern - ein oft unterschätztes Volksleiden

Krampfadern (Varizen, Varikosis) sind krankhafte permanente Erweiterungen größerer oberflächlicher Venen mit Schlängelungen und Knotenbildungen. Sie stellen das häufigste Krankheitsbild in der Venenheilkunde dar.

Es werden 5 verschieden Formen von Krampfadern unterschieden:

  • Stammvarikosis: betroffen sind die Hauptvenen des oberflächlichen Venensystems:
    • die Vena saphena magna an der Innenseite des Beines
    • die Vena saphena parva an der Rückseite des Unterschenkels
  • Seitenastvarikosis: Erweiterungen der Seitenäste der Stammvenen, meistens gut sichtbar, teils stark geschlängelt
  • Perforansvarizen: Verbindungsvenen zwischen den oberflächlichen und tiefen Venen
  • retikuläre Varizen: oft netzförmig angeordnet, etwas geschlängelte Erweiterungen von kleinen Hautvenen
  • Besenreiser: Erweiterungen von kleinsten Hautgefäßen


Entstehung von Krampfadern

Der Hauptgrund für die Entstehung von Krampfadern ist eine angeborene Bindegewebsschwäche, die bei über 90% der Patienten vorhanden ist. Weitere Ursachen sind unter anderem Bewegungsmangel, sitzende oder stehende Tätigkeit, Übergewicht und Schwangerschaften.


Beschwerden bei Krampfadern

Im Anfangsstadium verursachen die Krampfadern in der Regel keine Beschwerden. Bei fortschreitendem Varizenleiden treten die typischen Beschwerden wie schwere Beine, Schmerzen, Schwellungen, Ekzeme und Juckreiz auf.


Mögliche Folgen von Krampfadern

Unbehandelt können die Krampfadern schwere Komplikationen in Form von Venenentzündungen (Phlebitis), Thrombosen (Verschlüsse in den tiefen Venen) und offenen, schmerzhaften Beingeschwüren (Ulzera) verursachen.

Um Spätschäden und Komplikationen zu vermeiden, sollten die Patienten frühzeitig vom Venenspezialisten behandelt werden. Für jeden Patienten wird nach sorgfältiger Diagnostik ein individuelles Behandlungskonzept erstellt.

Zur Behandlung von Krampfadern steht uns heute eine ganze Reihe von unterschiedlichen Operationsmethoden zur Verfügung.