Ästhetische Medizin

Altersflecken, Pigmentstörungen oder Hautunregelmäßigkeiten sanft und sicher entfernen - Haut-Venen-Center München-Solln

Mit schonenden Laserverfahren gegen die sichtbaren Anzeichen der Hautalterung

Altersflecken im Gesicht und an den Händen lassen uns oft älter erscheinen als wir wirklich sind. Wenn Sie störende Altersflecken auf gut verträgliche Weise entfernen möchten, dann sind Sie im Haut-Venen-Center München-Solln an der richtigen Adresse. Mithilfe der modernen Lasertechnologie (Rubinlaser) können wir Altersflecken lasern und so schonend entfernen.

Die Zeichen der Hautalterung sieht man auf den ersten Blick im Gesicht und an den Händen. Grundsätzlich entsteht der Alterungsprozess durch innere (intrinsische) und äußere (extrinsische) Faktoren. Zum einen ist er vorprogrammiert und unabänderlich, zum anderen ist er beeinflusst von äußeren Faktoren wie Sonnenlicht, Nikotin, Alkohol, Ernährung und Lebensgewohnheiten. Die sogenannten Altersflecken (Lentigines seniles/solares) sind Ausdruck eines chronische UV-Schadens an lichtexponierten Arealen wie Gesicht, Dekolleté und Handrücken.

Altersflecken werden oft, vor allem an den Handrücken, als Ausdruck von sichtbaren Alterungserscheinungen und als stigmatisierend empfunden. Im Haut-Venen-Center München-Solln können wir diese sehr einfach und unproblematisch mit einem Pigmentlaser (Rubinlaser) entfernen.

Das Lasern von Altersflecken ist in der Regel risikoarm und wird als schmerzarm empfunden. Die Haut sollte vor der Behandlung nicht sonnengebräunt sein und 4 Wochen im Anschluss an die Therapie vor Sonne geschützt werden. Die Altersflecken verschwinden nach 1 – 2 Wochen in aller Regel vollständig. Meist ist eine Behandlung ausreichend.

Wenn Sie Ihre Altersflecken lasern lassen möchten und Fragen zu den Kosten haben, beraten wir Sie gerne.